Technologie 2000
              Messtechnik für Forschung und Industrie
 Technik - Innovation - Kommunikation



Bild:      HiQBBA PCB
Picture: HiQBBA PCB




Bild:      HiQBBA Interner Aufbau in SMD-Technik. speziell im Eingangsbereich wurde auf den Aufbau geachtet, alle Bauelemente sind hier spannungsfest und extrem niederkapazitiv. Die Stromversorgung ergfolgt über ein speziellen Bias-Tee, das über gestaffelte Induktivitäten bis über 3mH verfügt - notwendig für extremen Längstwellenempfang <20KHz.

Picture: HiQBBA internal construction in SMD. All input parts are hi voltage proven and has a extreme low capacitance.
The bias-tee is contructed with staggered inductance up to 3mH to guarantee very low reception frequencies down to <20KHz


Bild:      HiQBBA Aufstellort bei Testversuchen an einem 8 Meter GFK-Mast. Links eine 3-Element SteppIr und rechts daneben
mein ATV-Link, 10GHz 1.5W Uplink (top) and 2.4GHZ Downlink (bottom) zur Zugspitze.
Nicht wirklich ein idealer Standort um eine Aktivantenne zu testen, da zuviele andere Antennen / Metall in der nähe sind.
Da aber kaum jemand ideale Verhältnisse hat, ist dieser Test eigentlich nur wirklichkeitsnah...

Picture: HiQBBA Test site on a 8 meter Glassfiber mast. Site is not ideal for testing active antenna, but nobody has a ideal site (grin) so it is better to test under practical situations....

HiQBBA on Top OF 6m GFK-Mast 

Die HiQBBA-Antenne ragt nicht mal über das Dach hinaus, sie wurde lediglich provisorisch durch eine Dachluke an der Spitze eines GFK-Mastes mit Kabelbindern fxiert, funktioniert aber bereits ersteunlich gut.



 DIREKT ZUR BESTELLUNG