Technologie 2000
              Messtechnik für Forschung und Industrie
 Technik - Innovation - Kommunikation


Nachstehende Empfangsbeispiele sind mit einer HiQBBA mit Dickstrahler auf einem 8-Meter GFK-Mast aufgenommen, der nicht über das Dach ragt (siehe Bilder unter Antennenaufbau)


Die HiQBBA Aktivantenne ist durch seinen extrem Hochsignal- und übersteuerungsfesten Verstärker trotz des großen Strahlers auch bei starken Signalen wie sie am Abend oder in der Nacht empfangbar sind nicht überfordert und liefert einwandfreie Empfangsergebnisse. Als Beispiel hier der Abend des 2.4.2016, ca. 20:30
hier das gesamte Band von 0 bis 12.5 MHz mit zig-tausenden Signalen, die die Aktivantenne problemlos verarbeitet.


Bild:      HiQBBA beim Empfang des Britischen Zeitzeichensenders auf 60 kHz mit -50dBm, SN>50dB !
Picture: HiQBBA receives the british time beacon at 60 kHz with remarkable siglan strength

See: https://de.wikipedia.org/wiki/MSF_(Zeitzeichensender)



Zeitzeichensender Mainflingen auf 77.5KHz mit -28dBm. Deutlich zu sehen ist hier, dass ein Schaltnetzteil in der näheren Umgebung den Grundpegel des Längstwellenbandes um 77KHz stört. Dennoch ragt das Signal von Mainflingendeutlich aus dem Störnebel heraus.



Sender auf 171 KHz - bei andern Vergleichstests im Internet ist dieser Sender oft nur hart an der Grasnarbe mit MiniWhip und ähnlichen Antennen zu empfangen - mit der HiQBBA mit -52dB und ca. 45dB SN...



Ähnliches gilt für den RTTY-Sender auf 147KHz. Scharfe und klare Signale mit  -56dB.
Mit dem Dickstrahler ist diese Antenne einfach nur super!



40 Meter-Band, CW / Digitalbetriebsarten (PSK / RTTY) Bereich  Contest am2.4.2016, 20.00 Uhr,
The band is full of signals but HiQBBA covers it all...



40 Meter-Band, gesamtes Band von 7 .. 7.2 MHz während Contest am 2.4.2016, 19:50 Uhr,
The band is full of signals but HiQBBA covers it all...


20 Meter Band - CW & SSB Signals during Daytime



15 Meter Band - CW & SBB Signals during daytime




Div. BC-Signale



Div. RTTY und  BC-Signale





DIV BC-Signale


Weiter mit Antennenaufbau  DIREKT ZUR BESTELLUNG